Freitag, 24. Juni 2011

bespult...

Mein Mann drechselt noch immer und ich habe es heute endlich geschafft die ersten Spulen mit Garn zu versorgen.



von links
Fliederholzspule mit pflanzengefärbtem Wollgarn (Krapprot)
Buchenholzspule mit Leinengarn
Lindenholzspule mit pflanzengefärbter Seide (Walnussbraun & Goldrute)

Wenn er so fleissig weitermacht, bald auch im Shop ;o)

Apropos ich war auch nicht faul nur kam ich noch nicht dazu mein neustes Stück zu fotographieren. Ich hoffe ich schaffs morgen...
Ich geh jetzt mal weiter Litzenstechen...

xoxo Tanja

Kommentare:

  1. Durch die G-Suche nach krapprotem Wollgarn bin ich in Deinem Blog gelandet. Verkaufst Du das Garn auch oder stelltst Du es nur für den Eigenbedarf her. Ich brauche nämlich noch krapprotes Garn für mein zu nähendes Mittelalterkleid und finde nicht das richtige. So wie auf Deinem Bild, das stelle ich mir vor!

    AntwortenLöschen